Meridian von Amber Kizer

15. Mai 2011 at 23:59 (Bücher, Rezensionen)

Hardcover

352 Seiten

ISBN: 978-3426283011

EUR 12,95 (D)

Verlag: PAN

Meridian hat es schon immer nicht gerade leicht gehabt. Warum sterben um sie herum alle Tiere? Und warum wird das mit den Jahren immer schlimmer? Dass die Jugendliche von allen gemieden wird, daran hat sie sich inzwischen schon gewöhnt. Aber als sich kurz vor ihrem sechzehnten Geburtstag die Ereignisse überschlagen und Meridian etwas von einer Fenestra erfährt, die sie angeblich sein soll, kommt nicht nur Licht ins Dunkel, nein – ihr steht auch noch eine wichtige Aufgabe bevor.  Denn nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Familie und die restlichen Fenestra schweben in großer Gefahr! Schafft es das junge Mädchen, diese schwere Aufgabe zu bewältigen?

Von Anfang an kommt man als Leser sehr gut in die Geschichte rein. Man schließt die Protagonistin Meridian sofort ins Herz und kann sich wundervoll mit ihr identifizieren. Auch die anderen Charakter hat man sofort klar vor Augen.
Durch den flüssigen Schreibstil hat man das Abenteuer um Meridian in Windeseile durchgelesen.
Besonders positiv fiel dabei auf, dass kaum Fachbegriffe verwendet werden. Selbst für jemandem, der noch nie ein Fantasybuch in der Hand hatte, ist es ein leichtes zu verstehen, was zum Beispiel eine Fenestra ist. Alles wird wunderbar erklärt und spielerisch beschrieben, ohne belehrend zu wirken.

Bei dem Buch kommt auch das Auge nicht zu kurz. Wer es liebt, schöne Bücher im Regal stehen zu haben, wird „Meridian“ lieben. Der Verlag hat hier wieder viel Liebe zum Detail gezeigt. Das Cover glänzt in dunklen Farbtönen und der Anfang von jedem Kapitel ist Liebevoll verziert.

Mir hat „Meridian“ vom Anfang bis zum Ende sehr gut gefallen. Das Buch lädt zum träumen ein. Da außerdem der Spannungsbogen im Verlauf der Geschichte stetig zunimmt und mir alles Charaktere sehr sympathisch waren, bin ich begeistert von Amber Kizers Fantasyroman.
Eine absoluter Lesetipp von mir.

Advertisements

2 Kommentare

  1. literaturmaus said,

    Das kann ich nur bestätigen. Ich war auch von dem Buch begeistert.
    Liebe Grüße Kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: