Die Stadt der Träumenden Bücher von Walter Moers

27. April 2011 at 09:42 (Bücher, Rezensionen)

Hardcover

464 Seiten

ISBN: 978-3492045490

EUR 24,90 (D)

Verlag: Piper

Als der Dichtpate „Danzelot von Silbendrechsler“ von „Hildegust von Mythenmetz stirbt, hinterlässt er ein wundervolles Vermächtnis: Das Manuskript einer so grandios geschriebenen Geschichte, dass unser Held es kaum aushalten kann und zu Tränen gerührt ist. Sofort macht er sich auf nach Buchhaim – der Stadt der träumenden Bücher – um dort den Autor zu finden, der etwas so einzigartiges zu Papier bringen konnte. Doch sehr bald muss Hildegunst von Mythenmetz feststellen, dass es  mit dem besagten Manuskript etwas sehr gefährliches auf sich haben muss…
Warum das so ist und welche Abenteuer noch bestanden werden müssen, wollt ihr nun wissen? Nun, das müsst ihr in der „Stadt der träumenden Bücher“ schon selbst nachlesen!

Wenn man mit diesem Buch beginnt, wird man sehr schnell feststellen, dass nichts unmöglich und selbst das für uns außergewöhnlichste Erlebnis in Buchhaim und den Katakomben der Stadt ganz selbstverständlich ist! Der Ort, der aus Büchern gemacht zu sein scheint, hat es wirklich in sich. Damit sind nicht nur die seltsamen Bewohner gemeint.

Das Buch selbst ist herzallerliebst gestaltet. Es gibt viele Illustrationen zu entdecken und hier und dort findet sich die eine oder andere Überraschung. Das ist wirklich ein Augenschmaus. Da die Gestalten, die uns in der Geschichte begegnen, teilweise schon sehr seltsam sind, helfen die Bilder einem auch auf die Sprünge, um sich so manches besser vorstellen zu können.

Auf den ersten 50 Seiten war mir Walter Moers „Übersetzung“ der wundersamen Geschichte doch ein wenig zu verrückt. Ich habe mich letztendlich doch schnell in das Geschehen eingefunden und konnte das Buch dann nicht mehr aus den Händen legen. Mir als Leser wurde hier einiges geboten und ich möchte „Die Stadt der träumenden Bücher“ an dieser Stelle wärmstens weiterempfehlen!

Außerdem: Ist es nicht herrlich für einen Bücherwurm eine Buch über Bücher zu lesen das von einem Ort handelt der aus Büchern besteht?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: